Natürliche Holzbrennstoffe

Heimat - wärmt und glüht
Zwischen Hochsauerland und Hessischem Bergland ziehen dichte Waldgebiete über Täler und Gipfel. Eine ursprüngliche Natur als Basis für einen nachwachsenden Brennstoff. Mit innovativen Verfahren entstehen im Herstellungsprozess aus diesen Ressourcen tolle Naturprodukte wie Pellets, Kaminholz oder Briketts. Ein geschlossener und ökologischer Kreislauf. Presto Brennstoff ist Ihre bewusste Entscheidung: Aus der Heimat – für die Natur und Ihre Wärmestätte!
Vorteile Naturbrennstoffe
Mit unserem Holzbrennstoff-Sortiment entscheiden Sie sich für ein gutes Stück Heimat. Kaminholz aus den Forstgebieten des Westerwaldes oder HD-Natur-Holzpellets aus der Region hessisches Bergland / Sauerland. Alle Produkte stammen aus nachhaltiger Forstwirtschaft der Heimatwälder. Die kurzen Wege zu den Rohstoffen aus Fichte, Tanne, Kiefer, Eiche & Co. sind die Grundlage für unser umweltbewusstes Handeln. Viel mehr unterstützen wir dadurch auch die regionale Aufforstung heimischer Wälder.
Beste Qualität aus dem Heimatwald.
mehr erfahren

Das macht Heimat aus

Im Jahr 2014 wurden weltweit ca. 1,94 Mrd. m³ Industrierundholz importiert. Europa hat einen Anteil von knapp 32%. Unsere heimischen Waldgebiete stehen in diesem Sektor häufig auch im internationalen Wettbewerb. Gleichzeitig macht der Klimawandel vor allem den heimischen Nadelwäldern zu schaffen. Vertrocknete Tannen, keine Wasserversorgung der Wurzeln – die Bäume sterben und der Wald mit Ihnen. 

Es gilt, dies in den nächsten Jahren durch schonungsvollen Umgang, sinnvolle Aufforstung und CO₂ – Reduktion weiter zu verhindern. Ressourcen aus diesen Gebieten sinnvoll und ohne Raubbau zu nutzen, das ist die Aufgabe unserer Zukunft. Zu fairen Rohstoffpreisen und mit geringer Transportstrecke in die lokale Verarbeitung. So kann eine nachhaltige Waldbewirtschaftung unterstützt werden. Das ist unser Anspruch – für die Natur und zur Nutzung heimischer Brennstoffe.

Für den Heimatwald

Regionale Rohstoffe sinnvoll nutzen. Kurze Wege in den heimischen Wald. Weniger CO₂ – Ausstoß durch reduzierten LKW-Verkehr. Unser Konzept hat viele Vorteile. Entscheidender Vorteil ist dabei, dass Sie mit dem Kauf unserer Produkte auch die regionale Forstwirtschaft stärken. Gerade in den Zeiten des Borkenkäferbefalls und Folgen des Klimawandels ein wichtiges Signal. 

Reststoffe sinnvoll nutzen

Im Sägewerk entsteht kaum Abfall. Alle anfallenden Stoffe, wie das so genannte Sägerestholz, werden sinnvoll genutzt. Aus Rohrinde stellt die Presto Gruppe Rindenmulch her. Holzhackschnitzel sind die Basis für Bodenbeläge, Gartendekor oder Anwendung in der Industrie. Sägespäne werden in Pellets oder Briketts verpresst. Eine ganzheitliche und ökologische Verwertung.

Natürliche Wärme

Presto Brennstoff – Naturprodukte sind zu 100% aus nachwachsenden Rohstoffen. Die Herstellung erfolgt schonend – ohne Bindemittel, ohne chemische Zusätze. Durch unsere innovativen Fertigungsverfahren sind wir immer bestrebt, den maximalen Heizwert zu erzielen. Unsere Holzbrennstoffe halten alle gültigen DIN EN – Normen ein.